Quick Start Guide - Deine Assistentin

Auf die Plätze, fertig, los! In diesem Tutorial erklären wir dir die Basics für eine harmonische und erfolgreiche Zusammenarbeit mit deiner persönlichen Assistentin.

Wenn am Anfang nicht alles sofort rund läuft, dann denke bitte dran, dass aller Anfang schwer ist – sowohl für dich als auch für deine Assistentin.

Solltest du Verbesserungsvorschläge haben, so sind wir dafür immer offen und dankbar.

Was ist dass denn?

Wir beginnen zum besseren Verständnis mit einer Liste der wichtigsten Begriffe samt Erklärung aus der geheimnisvollen Welt der Quickies:

  • Quickie – ein kleiner Alleskönner der Informationen von einer Cloud-Anwendung oder einer Server-Anwendung (E-Mail, Kalender, Projektmanagement, IT-Monitoring) überwachen und anzeigen kann - oder was dachtest Du?

    Quickie-Icon – ein frei wählbares Icon welches auf der Assistentenleiste beheimatet ist, Benachrichtigungen des Quickies anzeigen kann, und welches durch Anklicken das Quickie-Popup öffnet.

    Quickie-Popup – im Quickie-Popup werden die Informationen des Quickies auf einer oder mehreren Reitern/Seiten angezeigt, die jeweils als Quicklet bezeichnet werden.

    Quicklets – ein Quicklet zeigt ausgewählte Informationen eines Quickies auf eine bestimmte Art und Weise an (tabellarisch oder grafisch). Für das E-Mail-Quickie gibt es z. B. ein Posteingangs-Quicklet und ein Postordner-Quicklet, welche die E-Mails aus dem entsprechenden Ordner anzeigen. Über Regeln kann die Anzeige zusätzlich z.B. auf E-Mails von bestimmten Absendern beschränkt werden.

    Quickiedaten – ein Sammelbegriff für die von einem Quicke überwachten und angezeigten Informationen (z. B. E-Mails, Kalendereinträge, Nachrichtenartikel, Aufgaben, Störungsmeldungen).

    Quickiedatenquelle – die Quickiedatenquelle stellt die Informationen bereit, die von einem Quickie überwacht und angezeigt werden. Als Datenquellen können Cloud-Anwendungen und Server-Anwendungen dienen auf die per API zugegriffen wird oder Daten, die von einem Webserver abgerufen werden können (z. B. Newsfeeds).

Assistentenleiste

Die Assistentenleiste dient der Kommunikation zwischen dir und deiner Assistentin. Sie befindet sich standardmäßig am oberen Bildschirmrand deines Monitors.

  1. Deine Quickies: in der linken Ecke – wie die Hühner auf der Stange aufgereiht – befinden sich deine Quickies. Jeder Quickie wird durch ein frei wählbares Symbol repräsentiert unter dem sich meistens ein kurzer Leuchtstreifen befindet, mit dem der Quickie auf sich aufmerksam macht, wenn er dir etwas mitzuteilen hat.
  2. Deine Assistentin: in der rechten Ecke befindet sich deine Assistentin, die Augen immer auf dich gerichtet, bereit neue Aufgaben von dir zu übernehmen. Neben sich ihre Handtasche in der sie alle deine Quickies aufbewahrt.

 

Mit nur einem Blick kannst du den aktuellen Zustand deiner Quickies – dank Overlay-Symbolen und Leuchtstreifen – erfassen:

  1. Up and running - keine besonderen Vorkommnisse
  2. Grüner Leuchtstreifen - neue Nachrichten mit niedriger Priorität vorhanden

    Beispielsweise signalisiert ein grüner Leuchtstreifen, dass in einen Newsfeed neue Einträge vorhanden sind.

  3. Grau eingefärbt - Quickie ist deaktiviert
  4. Rotes Ausrufezeichen - beim Abrufen oder Verarbeiten der Quickiedaten sind Fehler aufgetreten
  5. Gelbes Ausrufezeichen - beim Abrufen oder Verarbeiten der Quickiedaten sind Warnungen aufgetreten

    Beispielsweise fehlt bei einem Newsfeed-Eintrag das Veröffentlichungsdatum oder das Bild zu einem Newsfeed-Eintrag kann nicht geladen werden.

  6. Grünes Plus - Anmeldedaten müssen eingegeben werden
  7. Rotes Minus - Anmeldung an Quickieanwendung fehlgeschlagen
  8. Grüner Leuchtstreifen - neue Nachrichten bzw. Informationen mit niedriger Priorität vorhanden
  9. Gelber Leuchtstreifen - neue Nachrichten bzw. Informationen mit erhöhter Priorität vorhanden
  10. Roter Leuchtstreifen - neue Nachrichten bzw. Informationen mit hoher Priorität vorhanden

Docking

Deine Assistentenleiste ist standardmäßig an den oberen Bildschirmrand angedockt. Du kannst sie an einen beliebigen Bildschirmrand verschieben oder sie als freies Fenster auf dem Desktop platzieren:

  1. Drag & Drop – führe den Mauszeiger über eine freie Stelle auf der Assistentenleiste, drücke die Maustaste und ziehe die Assistentenleiste bei gedrückter Maustaste an die gewünschte Position.
  2. Assistentenleiste (Kontextmenü) – öffne das Kontextmenü der Assistentenleiste und bestimme über den Menüpunkt "Andocken", an welchen Bildschirmrand deine Assistentenleiste angedockt werden soll.
  3. Optionen (Assistentenleiste) – öffne das Optionen-Dialogfenster und legt auf der Seite Assistentenleiste fest an welchen Bildschirmrand und auf welchem Bildschirm deine Assistentenleiste angedockt werden soll.

Quickie-Pop-ups

In den Quickie-Pop-Ups werden alle Informationen, für die das jeweilige Quickie sich verantwortlich zeigt, in der von dir gewünschten Art und Weise dargestellt. Die meisten Quickies sind über eine Web API mit einer Cloud-Anwendung oder einer Server-Anwendung verbunden. Die Darstellung der Informationen kann dabei auf einem oder mehreren Quicklets (Seiten) erfolgen.

  1. Titelzeile – hier befinden sich die Quickiebezeichnung (bei angeheftetem Quickie) und einige Schaltflächen:

    Aktualisieren – Abrufen der aktuellen Quickiedaten von der Quickiedatenquelle und Aktualisierung des Quickie-Pop-Ups.

    Anheften – An- bzw. Abheften des Quickie-Pop-Ups vom Desktop.

    Schließen – Schließen des Quickie-Pop-Ups – nicht angeheftete Quickie-Pop-Ups schließen sich automatisch beim Verlassen des Mauszeigers.

  2. Quicklets-Verzeichnis – Auflistung aller Quicklets – falls für ein Quicklet neue Benachrichtigungen vorhanden sind, wird dies über einen schmalen Leuchtstreifen signalisiert.

  3. Quicklet-Bereich – hier wird der Inhalt des aktuell ausgewählten Quicklets angezeigt – bei tabellarischen Daten kann mit Maus und Tastatur gescrollt werden.

Assistenten-Pop-up

Im Assistenten-Pop-Up findest du aktuelle Mitteilungen und weitere Informationen von deiner Assistentin:

  1. Titelzeile – neben dem Namen deiner Assistentin oder deines Assistenten befinden sich hier die gleichen Schaltflächen wie beim Quickie-Pop-Up:

    Aktualisieren – Abrufen der aktuellen Mitteilungen aus dem Assistant Control Center (ACC) – z. B. Release-Mitteilungen, Störungsmeldungen – und entsprechende Aktualisierung des Pop-Ups.

    Anheften – An- bzw. Abheften des Pop-Ups.

    Schließen – Schließen des Pop-Ups.

  2. Mitteilungen – chronologische Auflistung aller Mitteilungen und Informationen:

    Release-Mitteilungen

    Störungsmeldungen

    Tipps & Tricks

    Klatsch & Tratsch aus der Teeküche

    Tutorials

  3. Fußzeile – hier befinden sich noch ein paar Schaltflächen:

    Beenden – Klicke hier um deine Assistentin in die Pause oder den Feierabend zu schicken.

    Optionen – Öffnen des Optionen-Dialogfensters.

    Erste-Hilfe-Koffer – Öffnen des Erste-Hilfe-Koffers, der es ermöglicht die einzelnen Quickies mit dem Stethoskop abzuhören.

Optionen

Im Optionen-Dialogfenster kannst du die Einstellungen für deine Assistentin sowie deine persönlichen Informationen und Einstellungen anzeigen und aktualisieren:

Öffnen kannst Du die Optionen über das Assistenten-Pop-Up oder das Kontextmenü der Assistentenleiste.

  1. Allgemein: alles was woanders keinen Platz hat
  2. Assistentenleiste: wo soll sie bloß hin
  3. Benachrichtigungen: Nervensäge oder Schlaftablette
  4. Webbrowser: Chrome, Firefox, Edge oder doch IE
  5. Benutzerdaten: wer bist Du?
  6. Privatsphäre: offenes Buch oder Heimlichtuer
  7. Update: automatische Aktualisierung gefällig

Erste-Hilfe-Koffer

Der Erste-Hilfe-Koffer enthält nützliche Tools, die dir helfen können herauszufinden warum deine Quickies oder deine Assistentin nicht so wollen wie du willst.

  1. Konsole – hier findest du nützliche Informationen darüber, was deine Quickies und deine Assistentin so treiben: starten, stoppen, Daten abrufen, Daten verarbeiten, etc.
  2. Netzwerk – hier findest du eine Protokollierung aller Netzwerkaktivitäten: URL, HTTP-Statuscode, Content-Length

Weiterlesen