Quick Start Guide - Benachrichtigungen

Achtung! Achtung! Hier spricht deine Assistentin. Ich habe neue Benachrichtigungen für dich.

Neue Benachrichtigungen signalisiert deine Assistentin über die Leuchtstreifen auf der Assistentenleiste:

  • Niedrige Priorität (grün) – neue E-Mails, neue Newsfeed-Beiträge, neue Aufgaben, ...

    Erhöhte Priorität (gelb) – neue Dir zugeordnete Aufgaben, Warnungen vom Server- oder Netzwerk-Monitoring, ...

    Hohe Priorität (rot) – E-Mails mit hoher Priorität, Alarme vom Server- oder Netzwerk-Monitoring, ...

Benachrichtigungen auswählen

Du kannst für jeden deiner Quickies festlegen in welchen Fällen deine Assistentin dich benachrichtigen soll:

  1. Quickie (Kontextmenü) – über den Menüpunkt "Benachrichtigungen" aus dem Kontextmenü kannst du festlegen worüber du benachrichtigst werden möchtest.
  2. Quickie-Einstellungen (Benachrichtigungen) – über den Menüpunkt "Einstellungen" aus dem Kontextmenü öffnest du die Quickie-Einstellungen, in denen du es ebenfalls festlegen kannst.
  3. Quickie-Manager – und letztlich kannst du über die Handtasche auf der Assistentenleiste den Quickie-Manager öffnen und es dort festlegen.

Benachrichtigungen zurücksetzen

Nachdem du deine Benachrichtigungen zur Kenntnis genommen hast, kannst du sie zurücksetzen:

  1. Alle Benachrichtigungen zurücksetzen – drücke die Maustaste über einer freien Stelle der Assistentenleiste und halte sie einen Moment gedrückt (langer Mausklick)
  2. Quickie-Benachrichtigungen zurücksetzen – drücke und halte die Maustaste über dem Quickie-Symbol (langer Mausklick) oder wähle aus dem Quickie-Kontextmenü "Benachrichtigungen zurücksetzen" .
  3. Quicklet-Benachrichtigungen zurücksetzen – führe den Mauszeiger über das entsprechende Quicklet im Quickie-Inhaltsverzeichnis, drücke und halte die linke Maustaste (langer Mausklick) oder drücke die rechte Maustaste und wähle aus dem Quicklet-Kontextmenü "Benachrichtigungen zurücksetzen"

Bitte nicht stören

Du nervst! Wenn du konzentriert arbeiten willst und dich die Benachrichtigungen deiner Assistenten einfach nur nerven, dann kannst du sie bitten dich nicht zu stören.

In diesem Fall werden alle Benachrichtigungen auf der Assistentenleiste ausgeblendet. Wenn du sie mal schnell sehen willst, ziehst du einfach den Mauszeiger über der Assistentenleiste.

  1. Assistentin (Kontextmenü) – wähle im Kontextmenü deiner Assistentin den Menüpunkt "Bitte nicht stören"
  2. Optionen (Benachrichtigungen) – öffne über das Kontextmenü deiner Assistentin das Optionen-Dialogfenster und markiere unter "Optionen (Benachrichtigungen)" die Checkbox "Bitte nicht stören"

Nachrichtensperre

Wenn du über Nachrichten einer bestimmten Priorität grundsätzlich nicht oder nur auf Nachfrage - Mauszeiger über Assistentenleiste bewegen - von deiner Assistentin benachrichtigt werden möchtest, dann kannst du das unter den Optionen festlegen:

  1. Optionen (Benachrichtigungen) – öffne über das Kontextmenü deiner Assistentin das Optionen-Dialog­fenster und wähle dort unter den Anzeigeeinstellungen ob und wann Benachrichtigungen der jeweiligen Prioritäten angezeigt werden sollen.

Weiterlesen